Headerbild

Hausstaubmilben und Nahrungsmittelallergie

Die Hausstaubmilben-Allergie kann über eine sogenannte „Kreuzreaktion“ in seltenen Fällen zu einer Unverträglichkeit gegenüber Nahrungsmitteln wie etwas Weinbergschnecken, Muscheln, Tintenfischen und/oder Krustentieren führen.

Hausstaubmilben und Nahrungsmittelallergie
Welldone Werbeagentur GmbH in Anlehnung an Sturm, 2015